Drucken
 

Sportschießen

Jürgen Goroll

                                                             

1. Schießsportleiter Jürgen Goroll

 

Wer hat Lust?- Auch in 2020 sind wir wieder für die Jugend da!

 

- ab 12 Jahren:

 

Schieß-Training (Luftgewehr) mit Vermittlung der richtigen Haltung des Körpers und Atmung, zur Verbesserung der Zielgenauigkeit und Konzentration.

 

Gleichzeitig wird der richtige Umgang mit einer Waffe und seinen Gefahren vermittelt.

 

 

https://fotos.verwaltungsportal.de/seitengenerator/gross/9f577cd2fdb1686458e87c6a4538ad4a_anhang3.jpg

Jugendtraining 

Intensiv Training für Jugendsportschützen

 

Luftdruckwaffen Training

 

Jeden Donnerstag für Schüler / Jugend ab 17:00 Uhr

In den Ferien findet keine Ausbildung statt!

 

für Schützen ab 19:00 Uhr

 

Kurzwaffen Training

 

Jeden 2. Dienstag im Monat; ab 19:00 Uhr

 

 

 

Fragen zu den Kursen können unter Telefon: 05195/1708

E-Mail: oder gestellt werden.

Wir freuen uns auf euch! :)

 



Was ist dran am Sportschießen???
Nicht umsonst ist der Deutsche Schützenbund der viertgrößte Fachverband innerhalb des Sportbundes. Würde man die Aktiven der jeweiligen vergleichen, käme wohl ein zweiter oder dritter Platz dabei raus.

Was macht nun die Faszination des Sportschießens aus ???
Um Schießsportliche Leistungen zu erbringen, muss eine gewisse körperliche Fitniss vorhanden sein. Die Technik, das heißt die verschiedenen Anschläge, das Zielen, Abziehen usw. muss der Sportler beherrschen. Der Schütze muss ei­ne  notwendige Spannung aufbauen, um den Wettkampf durchzustehen. Er muss voll kon­zentriert sein. Anderseits muss er den Erregungszustand so niedrig wie möglich halten. Es ist dieses harmonische Zusammenspiel, was den Schießsport so attraktiv macht.

Jugendliche Sportschützen lernen ???
Als erstes lernen sie, dass Waffen gefährliche Gegenstände sind, die nur im sportlichen Bereich zum Schießen auf Scheiben eingesetzt werden dürfen. Ein unkonzentrier­ter Sportler, der einen Wettkampf mit Gewalt gewinnen will, hat bei dem Schießsport keine Chance. Wissenlschaftliche Untersuchun­gen haben ergeben, dass Jugend­liche, die Sportschießen betreiben, in der Schule und im sonstigen Leben wesentlich konzentrierter, ve­rantwortungsbewußter und vor allem gewaltfreier handeln. Die Untersuchungen ergaben, dass die schulischen Leistungen sich verbesserten. für Schüler die am Sportschießen teilnehmen.
 

Aktuelle Schießtermine 2017 siehe unter Veranstaltungen